Akne Pickel: Hier sind einige Möglichkeiten und Hilfe

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Ihre erste Pickel. Herzlich willkommen Teenager, da dies wahrscheinlich der erste von vielen Pickeln sein wird. Dieser Artikel erklärt, warum Akne entsteht und auch einige der gängigsten Methoden, die der Haut helfen, dass neue Akne und Pickel entstehen.

Wenn Sie gerade erst anfangen durchbrechen, stoppen Sie die Akne Ausbreitung bevor sie schlimmer wird. Selbst wenn Sie nur kaum sichtbare Akne im Gesicht haben, gehen Sie zu Ihrer Apotheke und kaufen einige Hautreinigungsmittel. Die zur Bekämpfung von Akne entwickelten sind am besten, aber jedes Produkt, das die Poren reinigt funktioniert auch.

Eine tolle alternative Behandlung von Akne ist die Verwendung von Essig, das auf das Gesicht mit einem Wattebausch aufgetragen wird. Diese saure Verbindung kann anstelle eines chemischen Toners verwendet werden. Es wird der Haut helfen, wieder ins Gleichgewicht zu den pH-Wert zu komment. Eine Behandlung der Haut auf diese Weise kann manchmal nach nur einer einzigen Anwendung neue Ausbrüche verhindern.

Eine gute Möglichkeit, allen unerwünschten Schmutz, der tief in den Poren sitzt, zu entfernen, ist durch die Verwendung einer Nasenleiste. Dieser kann in jedem Drogeriemarkt erworben werden. Wollen Sie Ihre Nase mit Wasser gesättigt und dann die Nasenleiste anwenden. Dann, etwa 5-10 Minuten warten, und es werden alle alten Schmutzpartikel und Bakterien, die in die Poren übrig waren entfernt.

Berühren Sie Ihr Gesicht auf keinen Fall zu oft wenn Sie einen Akne Anfall haben. Die in den Pickeln enthaltenen Bakterien, Öle und Schmutzpartikel werden einfach über die Hand zu übertragen und in verursachen neue Probleme in Ihrem Gesicht. Es kann auch die bereits entzündete Haut zusätzlich reizen. Berühren Sie Ihr Gesicht nur bei Bedarf mit sauberen Händen und nie, nie einen Pickel mit den Fingern ausdrücken.

Reduzierung Sie stressige Situationen in Ihrem Leben, weil dies Ihre Chance für die Vermeinderung von Akne erhöht. Obwohl Stress nicht direkt zu Akne führt, kann Stress eine Menge von ungesunden Folgen führen. Einige Leute neigen sogar dazu ihre Ölbildung zu erhöhen, wenn sie mit Stress konfrontiert werden. Beseitigung von Stress ist auf jeden Fall der beste Schutz und hat sehr positive Auswirkungen auf Ihren Teint.

Akne Tipps basierend auf Prävention und dies kann sehr effektiv sein. Ein sehr wichtiger Punkt ist viel Wasser zu trinken. Trinken Sie mindestens zwei Liter Wasser pro Tag, weil dies helfen kann, Ihren Körper, und natürlich auch Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgt. Ein gesunder Teint beginnt mit gut hydriert die Haut.

Im Kampf gegen Akne sollte Sie sicherzustellen, dass Sie genügend frisches Obst und Gemüse essen. Sie sollten auch versuchen, die Menge an Nüssen und Samen, die Sie essen zu erhöhen. In einigen Fällen hehlen Menschen, die Akne haben, bestimmte Mineralien, die in diesen Lebensmitteln enthalten sind. Eine gute Möglichkeit ist, Obst und Gemüse in Ihre Ernährung zu integrieren, Gemüsedrinks machen und viel Salate zu essen.

Vitamin A ist eine der besten Vitamine, die Sie in Form eines Ergänzungsmittel für Akne zu sich nehmen können. Dieses Vitamin helfen, die Bildung von Geweben zu beschleunigen und können bei der Abtötung von Bakterien internen unterstützen. Nehmen Sie eine Dosis von Vitamin A, um Ihre Funktionen intern zu verbessern.

Wenn Sie in der Pupertät sind, müssen Sie verstehen, dass Akne eine natürliche körperliche Reaktion auf Ihre hormonelle Veränderungen ist. Wenn Sie dies nicht verstehen, werden Sie über Ihr Aussehen trauig sein, was dazu führen kann, dass Ihre Akne noch schlimmer zum Ausbruch kommt. Wenn Sie noch jung sind, haben Sie Geduld mit der Haut und passen Sie gut auf sie auf.

Wenn Sie einee Akne Ausbruch haben, reiben Erdnussöl und Limettensaft auf der Haut. Wenn Sie einen Esslöffel jedes der Produkte zusammen mischen, wird es eine Flüssigkeit, die Sie direkt auf Ihre Flecken anwenden können. Es wird helfen, Ihre Akne abzumildern und auch verhindern, dass sich Mitessern bilden.

Reduzieren Sie Akne Ausbrüche auf ein Minimum durch die Vermeidung von fetten Speisen und bevorzugen Sie stattdess frisches Obst und Gemüse. Es wurden mehrere Studien gemacht, die zeigen haben, dass Lebensmittel mit hohem Vitamin A und Carotin Gehalt die Gesundheit Ihrer Haut zu erhöhen vermögen. Versuchen Sie Lebensmittel wie Spinat, Grünkohl, Senfkörner, und Melone, um Ihre Haut gesund zu halten.

Abschließend erhalten merken Sie sich, dass ein paar Pickel nicht das Ende der Welt sind. Folgen Sie einfach den bewährten Techniken, die in diesem Artikel aufgeführt wurden und Sie werden sehen, dass Ihre Haut schöner wird und Sie zukünftige Ausbrüche verringern werden.